Verband

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik e.V. (DAGC) wurde 1997 in Bremen gegründet.

Der Begründer und Leiter des Bremer Chiropraktik Seminars, Markus Harbort, entschloss sich mit den Dozenten und einigen Teilnehmern zu dem Schritt, um den Bekanntheitsgrad der Amerikanischen Chiropraktik in Deutschland zu vergrößern.

Ziel war es, sowohl Patienten als auch Behandlern Zugang zu Informationen über die sanften und gezielten amerikanischen Techniken zu verschaffen und die Philosophie der Chiropraktik einer möglichst großen Öffentlichkeit näherzubringen.

Im Jahr 2008 wurde der Sitz des Verbandes von Bremen nach Rosengarten in der Nähe von Hamburg verlegt. Gleichzeitig wurde die Ausbildung von den Deutsch-Amerikanischen Chiropraktik Seminaren (heute: unsere Verbandschule Chiropraktik Campus) übernommen und das Seminar-Angebot deutlich ausgeweitet.

Die DAGC e.V. ist der größte Verband für Amerikanische Chiropraktik in Deutschland.

Unser Handeln richten wir nach dem folgenden Mission Statement aus (das komplette Dokument gibt es hier):

 

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik e.V. (DAGC) versteht sich als Fachverband für vitalistische Chiropraktik in Deutschland.

Unser Ziel ist es, dass die Chiropraktik als eine wissenschaftlich präzise Heilmethode wahrgenommen und ihren vitalistischen Prinzipien nach gelebt wird. Sie bietet allen Chiropraktikern (und deren Mitarbeitern) eine optimale Plattform für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch.

Interessierte Berufsneulinge können sich hier orientieren und Patienten dient sie als Informationsquelle rund um die vitalistische Chiropraktik und gesunde Lebensführung.

Ziel der Chiropraktik ist es, die natürlichen Regulationskräfte des Körpers präventiv zu erhalten oder wiederherzustellen, um Menschen im modernen Alltag auf ihrem Weg zu ganzheitlicher Gesundheit zu unterstützen.
Dieses und mehr ist im Leitbild der Chiropraktik festgehalten.

 

Um die Amerikanische Chiropraktik in Deutschland bekannter zu machen, betreibt der Verband folgende Aktivitäten

  • aktive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, um die vitalistische Chiropraktik als erste Anlaufstelle der Gesundheitsfürsorge zu etablieren
  • Interessenvertretung bei nationalen und internationalen Institutionen/Verbänden
  • Unterstützung der Mitglieder bei überregionalen Veranstaltungen zur Chiropraktik
  • Kooperation mit anderen Berufs- und Fachverbänden
  • Interessenvertretung bei internationalen Veranstaltungen
  • Aus- und Weiterbildung im Rahmen unserer Verbandsschule Chiropraktik Campus und anderen von uns empfohlenen Seminaren
  • Durchführung eigener Untersuchungen/Patientenerhebungen zur Wirksamkeit Amerikanischer Chiropraktik
  • Veranstaltung eines internationalen Kongresses im Zwei-Jahres-Rhythmus

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

senden

© 2017 Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik e.V. · Alle Rechte vorbehalten

Log in with your credentials

Forgot your details?